Die Aktion läuft vom 15.07. bis 31.08.2020 und der Kletterpark HöhenwegArena in Schneverdingen bietet den Kinder- und Jugendgruppen während dieser Zeit Sondertarife an. 

Halbtagesangebote mit Klettern, Tretbootfahren und Stand Up Paddling stehen montags bis freitags von 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr oder 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr zur Verfügung. Der Preis beträgt dabei € 16,-/Person inkl. MwSt., wobei durch die erhöhte Förderung der Sportjugend von € 10,-/Person nur noch ein Eigenanteil von € 6,- zu tragen ist. 

Nach Absprache mit den begleitenden pädagogischen Fachkräften/Inhabern einer gültigen JULEICA bieten wir auch ein ganztägiges sport-, bzw. erlebnispädagogisches Programm an. Dabei sind Klettern, GPS-Tour, iPad-Challenge, Floßbau, etc. mögliche Bausteine. Der Preis hierfür beträgt € 27,-/Person inkl. MwSt. (€ 17,- Eigenanteil bei Förderung). 

Diesen Zuschuss können Kinder- und Jugendgruppen aus den Sportvereinen des LSB Niedersachsen, der Landesfachverbände, der Gliederungen der Landesfachverbände und der Sportbünde bekommen. Die Bezuschussung erfolgt aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen auf der Grundlage einer Richtlinie und im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel.

Die Fördervoraussetzungen nach jetzigem Stand (8.7.2020): Ferienfreizeiten 1-5 Tage ohne Übernachtung/10 € pro Person/ pro Tag, mindestens 5 LE (4 bis 10 Personen, inkl. Betreuung: pädagogische Fachkraft, Inhaber/in gültige JULEICA), max. 3 Anträge pro Antragsteller/in, max. Fördersumme 750 € (bei 5 Tagen).

Die Beantragung findet über die Sportjugend des eigenen Sportbundes oder die Jugendorganisation des Landesfachverbands statt. Dort erhält man die für die Abrechnung nötigen Erstattungsanträge/Verwendungsnachweise. Dies muss allerdings vor der Durchführung der Jugendfreizeit- und Jugenderholungsmaßnahme geschehen. 

Hier noch einmal alles im Überblick auf der Seite der Sportjugend Niedersachsen:

https://www.sportjugend-nds.de/news/news-meldungen/news-meldung/artikel/neues-foerderprogramm-fuer-freizeiten/